Einblick in eine Model-Castingshow

von | 15. Februar 2019

Julia Wolf (rechts) und Pauline Rosa Maier (links) trafen sich im Café No. 14 und sprachen über das Modeln. Foto: Moritz Rüger

Deutschland sucht den Superstar, Das Supertalent, Germany’s Next Topmodel sind nur ein paar der Castingshows, die jeden Abend über die Bildschirme der Deutschen flackern. Relativ mit dabei ist seit dem letzten Jahr auch Sylvies Dessous Models. Dabei handelt es sich um eine Show, in der Topmodel Sylvie Meis das Gesicht für ihr eigenes Dessous- und Bademoden-Label „Sylvie Designs“ sucht.

Teil der Show ist auch Julia Wolf. Im kaffeeMIT erzählt sie von ihren Erfahrungen am Set einer Model-Castingshow und bietet uns einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Und noch dazu, ist sie kein unbekanntes Gesicht in der kaffeeMIT-Serie…

Über Julia Wolf

Julia Wolf wurde am 22. September 1993 in Nauen geboren. Nach dem Abitur hat sie direkt ihren Medienmanagement Bachelor an der Hochschule Mittweida begonnen. Während diesem Studium hat sie an großen Projekten wie dem Medienforum Mittweida und dem Campusfestival Mittweida mitgewirkt. Nach dem Bachelor hat sie in Mittweida den Master in Industrial Management für Sport- und Gesundheitskommunikation gemacht. Während des Masters hat sie an der Organisation und der Durchführung des Gesundheitstages mitgewirkt. Ab dem 1. März wird Julia in Berlin wohnen. Hier möchte sie ihre Selbstständigkeit aufbauen, hauptsächlich im Bereich Sport Marketing.

In ihrer Freizeit macht Julia viel Sport. Außerdem steht sie gerne vor der Kamera und teilt die Ergebnisse daraus auf ihren Social Media Kanälen.

Text: Pauline Rosa Maier. Titelbild: Moritz Rüger. Video: Moritz Rüger, Norman Banek und Michael Born.