Auto-Awards durch Leserumfragen – Ein Merkmal für Qualität?

Möglichkeiten, seine Stimme zu einer Preisauszeichnung in der Automobilbranche abzugeben, gibt es viele. Doch können durch solche Leserumfragen Qualitätsurteile gefällt werden?

Möglichkeiten, seine Stimme zu einer Preisauszeichnung in der Automobilbranche abzugeben, gibt es viele. Doch können durch solche Leserumfragen Qualitätsurteile gefällt werden?

In der Automobilbranche gibt es sie in aller Vielfalt: Auszeichnungen von Automarken, die von der Leserschaft diverser Magazine „verliehen“ werden. Doch haben die Ergebnisse dieser Umfragen einen Mehrwert für Autokäufer? Wie viel Aussagekraft haben diese über ein Produkt im Vergleich zu einer effektiven Qualitätssicherung einer unabhängigen Prüfstelle? Weiterlesen →

CF 14 – Vorfreude und große Visionen

LAUT - So wird das Campusfestival Mittweida 2014.

LAUT - So wird das Campusfestival 2014

Im Bass-Solo ertönt die erste Songzeile und schon übernimmt ein Sprechgesang von Festivalbesuchern den restlichen Textpart des Künstlers: Das ist gerade das Pulsierende eines Live-Events, das ich aus eigener Bühnenerfahrung erlebt und von CF-Producern der letzten Jahre erzählt bekommen habe. Gemeinsam im Beat mit „Gänsehaut-Garantie“ − am 19. und 20. Juni auf dem Campusfestival Mittweida 2014. Weiterlesen →

Hochschule begrüßt Spitzensportler auf dem Olympiafest

Die Olympiateilnehmer Erik Simon, Franziska Fritz und Eric Frenzel (v.l.n.r).

Die Olympiateilnehmer Erik Simon, Franziska Fritz und Eric Frenzel (v.l.n.r).

Einen Monat nach den Olympischen Winterspielen kehrten die Spitzensportler Eric Frenzel, Franziska Fritz und Erik Simon nach Mittweida zurück. Hier wurden sie im Rahmen des „Olympiafestes“ feierlich von Vertretern aus Hochschule und Stadt empfangen und für ihre Leistungen in Sotschi geehrt. Weiterlesen →

Vom Hobbyblog zum Fulltimejob

Bloggen als Vollzeitjob. Kann ich vom hauptberuflichen Bloggen tatsächlich Leben?

Bloggen als Vollzeitjob. Kann ich vom hauptberuflichen Bloggen tatsächlich Leben?

Mittlerweile gibt es mehrere Millionen Blogs − die Zahl steigt weltweit täglich. Ein Blog bietet eine hervorragende Möglichkeit Gedanken, Konzepte, Bilder oder persönliche Ereignisse mit anderen zu teilen. Da ist es nicht verwunderlich, dass einige besonders ehrgeizige Blogger ihr Hobby zum Beruf machen. Wie das wohl funktioniert? Weiterlesen →

Seite 20 von 323« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

„Wie New York, Melbourne oder Sydney”

„Es mutet an wie New York, Melbourne oder Sydney. Mit diesen Worten beschreibt unser Rektor Prof. Dr. phil. Ludwig Hilmer sein persönliches Highlight des neuen Gebäudes, das Foyer. Wir waren live bei der feierlichen Eröffnung dabei und haben uns einmal umgehört, wie die Meinungen zum neuen Zentrum für Medien uns Soziale Arbeit ausfallen. Weiterlesen →

Zwei Fakultäten wachsen zusammen

In einem Haus vereint - aber klappt das auch unter Studenten und Lehrenden?

Nach der Eröffnung des Zentrums für Medien und Soziale Arbeit (ZMS) am Freitag werden zwei Fakultäten in ein Haus zusammenziehen. Passt medial auch zu sozial oder sind die Bereiche zu unterschiedlich? Dekane und Studenten äußern ihre Vorstellungen über die baldige Zusammenarbeit und das neue, endlich fertige Gebäude. Weiterlesen →

Medienmanagement mit Spezialisierungen ab Herbst

Zukünftig kann innerhalb des Medienmanagement-Studiengangs auch die Fachrichtung Media and Sports gewählt werden.

Neues Medienzentrum – neuer Studiengang. Ab dem Wintersemester dieses Jahres starten Studenten des Studiengangs Medienmanagement mit einem neuen Konzept. Durch das Fokussieren und Vertiefen verschiedener Fachrichtungen soll eine noch bessere und gezieltere Ausbildung zum Medienexperten gewährleistet werden. Doch was genau steckt hinter der Umstrukturierung?  Weiterlesen →