„Ich wurde als Neger beschimpft“

Das Lächeln hat er nur für die Kamera aufgesetzt - denn was Dima (l.) und Max schon in Mittweida erlebt haben, ist alles andere als lustig.

Das Lächeln hat er nur für die Kamera aufgesetzt - denn was Dima (l.) und Max schon in Mittweida erlebt haben, ist alles andere als lustig.

Täglich hören wir in den Nachrichten von Flüchtlingen, die nach Europa kommen. Auch Mittweida soll einige von ihnen zugeteilt bekommen. Doch wie tolerant sind Mittweidaer Bürger gegenüber anderen Kulturen? Katerina Krez hat Austauschstudenten und Einheimische nach ihren Erfahrungen gefragt. Ihr Ergebnis: Ernüchternd. Weiterlesen →

Seite 4 von 365« Erste...23456...102030...Letzte »